TEST-slider


Slider

Filtern nach Kategorie:AlleAllgemeinGehirnGleichgewichtHörgerätHörverlustTinnitusTraining
No more posts
 	
Leo Walter (*1947)
Leo Walter (*1947)SEHR FREUNDLICHE UND KOMPETENTE THERAPEUTEN
"Sehr freundliche, zuvorkommende Mitarbeiter am Empfang und kompetente Gehörtherapeuten. Angenehme, gut ausgerüstete Besprechungszimmer. Schneller und unkomplizierter Service bei spontanen, unangemeldeten Besuchen."
Bernhard Graf (*1952)
Bernhard Graf (*1952)ICH WERDE EUCH WEITEREMPFEHLEN
"Ich wurde sofort freundlich empfangen und auch kompetent beraten. Es war für mich eine neue Erfahrung, dass auch das Hörvermögen mit Hörgeräten gemessen wurde. Durch den Einsatz des Trainingscomputers konnten auch die Hörgeräte richtig justiert werden. Ich werde Euer System und Institut positiv erwähnen und weiter empfehlen."
Willy Rüttel (*1949)
Willy Rüttel (*1949)SIE HELFEN MIR WIRKLICH WEITER
"Der kompetente Einbezug der Neurobiologie bzw. der neusten neuronalen Erkenntnisse ist eine grosser Schritt, der mir bei der Verwendung von Hörgeräten wirklich weiterhilft. Es hat mir sehr viel Freude gemacht mit Ihrem aufgestellten Team besonders mit Frau Heurich den Hörgerätewechsel zu erleben und mit dem Lerncomputer zu arbeiten."
Heinrich Müller (*1946)
Heinrich Müller (*1946)ICH KONNTE MEIN HÖRVERMÖGEN STEIGERN
"Bei der ersten Gehöranalyse ohne Hörgerät lag mein Hörvermögen bei 57 Prozent. Am Abschluss des Gehörtrainings erreichte ich ein Hörvermögen von 97 Prozent. Besten Dank!"
Jürg Braunenberg (*1937)
Jürg Braunenberg (*1937)ZUFRIEDENER WIEDERHOLUNGSTÄTER
"Ich danke Ihnen für die gute Betreuung. Mit meinen neuen Hörsystem von Oticon bin ich so zufrieden, dass ich mich zum Systemwechsel im Hause KOJ entschieden habe. Das Hörtraining habe ich bereits zwei Mal durchgeführt. Vielen Dank und bis bald wieder!"
Herr J. Märki (*1949)
Herr J. Märki (*1949)ICH TRAGE MEIN HÖRGERÄT MIT VOLLER FREUDE
„Seit meinem 60. Lebensjahr trage ich Hörhilfen. Zufrieden war ich damit aber nie. Aber durch die KOJ-Optimierung habe ich mein Hörverstehen von 45 auf 75 Prozent verbessern können – jetzt trage ich meine Hörgeräte wieder mit voller Freude.“
Frau H. Märki (*1951)
Frau H. Märki (*1951)ENDLICH WIEDER RICHTIG GUT VERSTEHEN
„Als mir ein guter Freund von der KOJ-Gehörtherapie berichtete, war ich skeptisch. Aber ich habe es trotzdem getestet und muss sagen: Es funktioniert! In kürzester Zeit habe ich gelernt, fast alles mit meinen Hörgeräten zu verstehen!” 
Herr M. Rossa (*1975)
Herr M. Rossa (*1975)BESSER HÖREN, UND DAS OHNE HÖRGERÄT
„Ich wollte keine Hörgeräte tragen, aber richtig gut gehört habe ich auch nicht mehr. Durch das Aufbautraining habe ich in bereits zwanzig Tagen mein Hörverstehen so verbessern können, dass ich nun wieder fit bin und kein Hörgerät brauche.“

Besser Hören, und das ohne Hörgerät


„Ich wollte keine Hörgeräte tragen, aber richtig gut gehört habe ich auch nicht mehr. Durch das Aufbautraining habe ich in bereits zwanzig Tagen mein Hörverstehen so verbessern können, dass ich nun wieder fit bin und kein Hörgerät brauche.“


Herr M. Rossa (*1975)

Endlich wieder richtig gut Verstehen


„Als mir ein guter Freund von der KOJ-Gehörtherapie berichtete, war ich skeptisch. Aber ich habe es trotzdem getestet und muss sagen: Es funktioniert! In kürzester Zeit habe ich gelernt, fast alles mit meinen Hörgeräten zu verstehen!”


Frau H. Märki (*1951)

Ich trage mein Hörgerät mit voller Freude


„Seit meinem 60. Lebensjahr trage ich Hörhilfen. Zufrieden war ich damit aber nie. Aber durch die KOJ-Optimierung habe ich mein Hörverstehen von 45 auf 75 Prozent verbessern können – jetzt trage ich meine Hörgeräte wieder mit voller Freude.“


Herr J. Märki (*1949)