Viraler oder bakterieller Infekt?

27. Januar 2020 by Andreas Koj
hno-medic-praxis-muenchen_sprechstunde-1200x619.jpg

Zitiert von HNOmedic, den ORL Spezialisten.

“Wie unterscheide ich einen viralen von einem bakteriellen Infekt? Wann muss ich ein Antibiotkum nehmen? Welche Untersuchungen müssen gemacht werden?”

Bakterien und Viren können krank machen – viel mehr haben sie nicht gemeinsam.

Der Winter naht zwar seinem Ende, dennoch nehmen die grippalen Infekte und Erkältungen weiter zu. Wenn man krank ist, ist es schwierig, selber einen viralen Infekt von einem bakteriellen Infekt zu unterscheiden. Das müssen Sie auch nicht! In unseren Praxen erfolgen ausführliche Untersuchungen – häufig können wir in den Untersuchungen einen viralen Infekt von einem bakteriellen Infekt unterscheiden. Ob Sie dann ein Antibiotikum (bei bakteriellen Infekten) benötigen, entscheiden wir, wenn wir Sie untersucht haben.

Daher ist es wichtig bei anhaltenden Infektzeichen zum Arzt zu gehen! Zögern Sie nicht einen Termin bei uns zu machen oder uns bei Fragen zu kontaktieren. Hierzu können Sie jederzeit einen Termin auch online vereinbaren.

HNOmedic | kompetent.menschlich.nah