HomeCategory

Hörgerät Archive - KOJ - Hörgeräte und Hörtraining

https://koj.training/wp-content/uploads/2019/04/cell-gd975bd876_640-e1659600576191.jpg

PhonoMigo Sind Hörgeräte und Smartphones denn nicht eigentlich Gegensätze? Allein schon die Altersgruppen, die zu den Hauptnutzern beider Produkte gehören, scheinen sich diametral gegenüber zu stehen. Doch eigentlich überrascht es, dass diese Frage überhaupt so häufig gestellt wird. Es muss wohl damit zusammenhängen, dass Smartphones noch immer häufig als „Mobiltelefone“ bezeichnet werden. Das Telefonieren ist...

https://koj.training/wp-content/uploads/2022/07/idea-3085367_640.jpg

Spektrum Hören Mechanische Hörhilfen Die einfachste und preisgünstigste Hörhilfe, die der Mensch immer mit sich führt, ist die hohle Hand, die hinter die Ohrmuschel gehalten wird. Jahrhundertelang standen hörbeeinträchtigten Menschen nur mechanische Hörhilfen zur Verfügung. Die Menschen erfanden Trichter in den verschiedensten Formen, die an das Ohr gehalten wurden. Es gab aber schon beidohrige Versorgungen,...

https://koj.training/wp-content/uploads/2021/11/hearingaids-6041345_1920-1280x640.jpg

Ärzteblatt  Zwanzig Prozent der Erwachsenen in Europa und 36 Prozent der über 55jährigen haben einen Hörverlust von 30 Dezibel und sind damit in ihren Kommunikationsmöglichkeiten stark eingeschränkt. Etwa zwei Drittel ertragen die Kommunikationsstörung als unabwendbares Schicksal. Mit einem Hörgerät könnte Lebensqualität zurückgewonnen werden. Dies geht aus einer Kosten-Nutzen-Studie der Universität Maastricht hervor, die Ende Mai...

https://koj.training/wp-content/uploads/2021/01/koj_178-Kopie-2-1024x640.jpg

Wissenschaft Die Lieblingsmusik, das Lachen eines geliebten Menschen oder der Klang der Natur schenkt viel Lebensqualität. Wenn der Hörsinn jedoch eingeschränkt ist, dann wird es schwierig, Gesprächen zu folgen und das Schöne rundum zu genießen. Wichtige Signale, wie zum Beispiel ein Klingeln oder die Klänge des Waldes, können nicht vollständig wahrgenommen werden. Ein optimal angepasstes...

https://koj.training/wp-content/uploads/2022/02/welttagtagdeshoerens_inhaltsseite_01.jpg

SAZ – Welttag des Hörens. Insgesamt gab es im Jahr 2020 in Deutschland 5,4 Millionen Schwerhörige, nur 3,7 Millionen davon trugen ein Hörgerät. Bei Taubheit oder einem sehr geringen Resthörvermögen stoßen Hörgeräte an ihre Grenzen. Hier kann ein Hörimplantat eventuell noch helfen. Ein Hörgerät verstärkt den Schall. Sind die Haarsinneszellen der Cochlea, der Schnecke im...

https://koj.training/wp-content/uploads/2021/09/Demenz_KOJ-2-2-2.jpg

Oxford / aerzteblatt. Ein zunehmender Verlust des selektiven Hörens, der auch als Cocktailparty-Problem bezeichnet wird, könnte im Alter die Entwicklung von Demenzerkrankungen fördern. Zu diesem Ergebnis kommt eine prospektive Beobachtungsstudie im Journal of the Alzheimer’s Association (2021; DOI: 10.1002/alz.12416). Die meisten Hörstörungen entwickeln sich langsam und werden deshalb oft übersehen. Eines der Früh­zeichen sind Probleme,...

https://koj.training/wp-content/uploads/2021/09/elderly-2914879_640.jpg

Kategorie: Medizin, aezteblatt.de Leipzig – Hörbeeinträchtigungen – aber nicht Sehbeeinträchtigungen – könnten ein starker Risikofaktor für Demenz bei Senioren sein. Das berichten Wissenschaftler vom Institut für Sozialmedizin, Arbeits­medizin und Public Health (ISAP) der Medizinischen Fakultät der Universität Leipzig zusammen mit Forschern aus Hamburg, Bonn und Hannover. Ihre Arbeit ist im Journal of the American Geriatrics...

https://koj.training/wp-content/uploads/2021/06/biha_Logo_print.jpg

Mitteilung der BIHA. Hören ist eine Höchstleistung von Gehör und Gehirn, das ständiges Training erfordert. Denn alle Signale, die das Gehör empfängt, werden vom Gehirn verarbeitet und beispielsweise zwischen Sprache und Geräusche unterschieden. Bei Schwerhörigkeit nimmt die Trainingsintensität ab, weil nicht mehr so viele Laute in verschiedenen Frequenzen vom Gehör wahrgenommen und ans Gehirn weitergeleitet...